Länder-Spotlight: USA
10.03.2023 Marktdaten Messe-News

Länder-Spotlight: USA

Der Heimtiermarkt in den USA konnte ich den vergangenen Jahren beeindruckende Wachstumszahlen aufweisen und zählt mit über 130 Mrd US-Dollar Umsatz zu den größten Märkten weltweit. Für zahlreiche US-amerikanische Unternehmen ist die Weltleitmesse Interzoo ein wichtiges Marktfenster – sowohl als Besucher als auch als Aussteller.

Länder-Spotlight USA © WZF/Olszewski

Über 330 Millionen Menschen leben in den USA. 70 Prozent der US-amerikanischen Haushalte haben mindestens ein Haustier. Allein diese Zahlen veranschaulichen die Größe der Heimtierbranche in den USA, die auch während der Pandemie ihren Umsatz kontinuierlich steigern konnte und 2021 erstmals die Grenze von 120 Milliarden US-Dollar überschritt. Da in den USA, anders als bei den katzenverliebten Deutschen, der Hund das Heimtier Nummer eins ist, entfällt der Großteil des Umsatzes auf den bellenden Vierbeiner. Die größten Ausgaben fielen hierbei für Arztbesuche an, gefolgt von Futter und Spielzeug. Tierübergreifend stiegen die Ausgaben bei 35 Prozent der Halter in 2021, 57 Prozent gaben an etwa gleich viel Geld auszugeben wie im Vorjahr.

Kein Wunder also, dass die USA seit Jahren auf der Interzoo gut vertreten ist – seit 1990 mit einem eigenen Länderpavillon. Im vergangenen Jahr waren insgesamt 71 US-amerikanische Aussteller, davon 33 Aussteller im Länderpavillon USA, auf dem Nürnberger Messegelände zu Gast. Damit ist die USA nach Italien, Großbritannien und den Niederlanden die viertstärkste ausländische Kraft auf der Weltleitmesse. Hinzu kamen rund 400 Fachbesucher aus den USA.

Interzoo on tour: Unsere Messeauftritte in den USA

Bis zur Eröffnung der Interzoo 2024 am 7. Mai ist das Interzoo-Team regelmäßig bei Veranstaltungen in den USA vertreten. Den Auftakt macht in diesem Jahr der Interzoo-Stand auf der Global Pet Expo (22. bis 24. März in Orlando, Florida). An unserem Interzoo-Stand mit der Standnummer 5861 erhalten Sie wichtige Informationen zur Weltleitmesse der Heimtierbranche. Danach gibt die Interzoo auf dem Petfood Forum (1. bis 3. Mai 2023 in Kansas City, Missouri) in ihrem Get Started Pavilion expansionsorientierten Unternehmen eine geeignete Bühne, um in der Petfood-Branche Kontakte zu knüpfen. Der Gemeinschaftsstand (Standnummer 2804) bietet neben Präsentationsflächen für die einzelnen Unternehmen Platz für vertiefende Gespräche mit den Teilnehmern und dem Interzoo-Team. Unsere Messeteams vor Ort helfen Ihnen gerne bei der Planung ihres Auftritts auf der Interzoo 2024. Über weitere Möglichkeiten unser Team vor Ort anzutreffen, informieren wir sie gerne auch in den kommenden Newslettern.

Immer up to date mit dem Interzoo Newsletter

Branchenwissen, Insights und Neuigkeiten zur Interzoo – das bietet Ihnen der Newsletter der Weltleitmesse für die internationale Heimtierbranche. Melden Sie sich kostenfrei an und erhalten Sie wichtige Informationen direkt in Ihr Postfach!

Kontakt

Konstantin Rohé

Konstantin Rohé

PR-Referent Interzoo – WZF GmbH

Sie wünschen redaktionelle Informationen zur Interzoo, benötigen Unterstützung bei Ihrer Berichterstattung? Gerne bin ich für Sie da und freue mich auf Ihre Anfrage.

rohe@zzf.de +49 6 11 447 553 17