Expansionsbegleiter: Interzoo Get Started Pavilion auf dem Petfood Forum
28.04.2023 Petfood Forum Interzoo Pavillon Start-ups Messe-News

Expansionsbegleiter: Interzoo Get Started Pavilion auf dem Petfood Forum

Die Petfood-Branche ist in den meisten nationalen Märkten der Umsatztreiber Nummer Eins. Entsprechend spannend ist der Bereich der Heimtiernahrung insbesondere für Hersteller, die expandieren wollen. Interzoo-Veranstalter WZF GmbH bietet aufstrebenden Unternehmen in Kooperation mit WATT Global Media ein attraktives Paket für Markteintritt und Expansion.

Interzoo Get Started Pavilion © WZF

Der Ende März 2023 vorgestellten Pet Economy Report von Datenanalyst Bloomberg Intelligence prognostiziert der Heimtierbranche eine rosige Zukunft: Der globale Umsatz der Branche steigt demnach von derzeit 320 Milliarden US-Dollar auf 500 Milliarden US-Dollar in den nächsten sieben Jahren. Das größte Produktsegment bleibt nach der Prognose zufolge Heimtiernahrung, mit einem erwarteten Umsatzzuwachs von 52 Prozent auf dann über 135 Milliarden US-Dollar.

Im vergangenen Jahr 2022 belief sich der globale Gesamtumsatz der Petfood-Branche laut Euromonitor International auf über 110 Milliarden US-Dollar, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von drei Prozent entspricht. Mit 40 Prozent Marktanteil ist der nordamerikanische Markt führend, gefolgt von Europa (28,7 Prozent) und Asien (19,1 Prozent). Besonders stark wächst E-Commerce mit Wachstumsraten von deutlich über 150 Prozent im Zeitraum 2015 bis 2022 (Quelle: Euromonitor International/Interzoo Academy). Laut einer Erhebung von NielsenIQ machen Onlinekäufe im Bereich Pet Care in den USA bereits 38 Prozent des Umsatzes aus. Auch inflationsbedingte Wirtschaftsentwicklungen setzen dem Petfood-Markt laut Markdaten nicht zu. Vielmehr ermöglicht der Zuwachs an Tierhaltern mit höherem Einkommen den erfolgreichen Vertrieb hochwertigerer und teurerer Produkte, insbesondere in Nordamerika, Westeuropa und Australasien.

Türöffner Interzoo Get Started Pavilion

Das Petfood Forum als eine der wichtigsten Bühnen der Heimtiernahrungsbranche steht in seiner Entwicklung stellvertretend für die wachsende Bedeutung des Petfood-Sektors in der Heimtierindustrie. Auf dem von WATT Global Media organisierten Forum (1. – 3. Mai 2023, Kansas City) ist die Interzoo mit einem besonderen Gemeinschaftsstand vertreten: Der Interzoo Get Started Pavilion ist ein weiterer Bestandteil der Partnerschaft zwischen Interzoo-Veranstalter Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe (WZF) und WATT Global Media.

Der Pavilion unterstützt Aussteller in ihrer Expansionsstrategie auf dem internationalen Petfood-Markt. Zu speziellen Konditionen profitieren die Teilnehmer von einem schlüsselfertigen Messestand, dem Rahmenprogramm des Petfood Forum und einem digitalen Reichweite-Paket. Ein 360 Grad-Ansatz, um Geschäftskontakte in der internationalen Petfood-Branche zu etablieren und weiterauszubauen. Den Interzoo Get Started Pavilion finden Sie auf dem Petfood Forum 2023 unter Standnummer 2804.

Die dort präsentierten Produkte und Dienstleistungen spiegeln die Trends der Branche wider: So stehen etwa die Insektenprodukte von Madebymade und die auf Fischöl basierende Produktpalette von Newflands stellvertretend für den Bedarf an nachhaltigen, natürlichen und umweltverträglichen Lösungen. Den Fokus auf zuverlässige Lieferketten und größere Handelsvolumina im Bereich der Zulieferprodukte für Nahrungsmittelproduktion legen unter anderem Dry Food New Zealand und Salvi Chemicals Ltd.

Weitere Informationen zu den Teilnehmern des Interzoo Get Started Pavilion finden Sie auf den Websiten der Unternehmen:

https://www.dryfoodnz.com/

https://madebymade.eu/

https://www.newflands.com/

https://www.salvichem.com/

Immer up to date mit dem Interzoo Newsletter

Branchenwissen, Insights und Neuigkeiten zur Interzoo – das bietet Ihnen der Newsletter der Weltleitmesse für die internationale Heimtierbranche. Melden Sie sich kostenfrei an und erhalten Sie wichtige Informationen direkt in Ihr Postfach!

Kontakt

Konstantin Rohé

Konstantin Rohé

PR-Referent Interzoo – WZF GmbH

Sie wünschen redaktionelle Informationen zur Interzoo, benötigen Unterstützung bei Ihrer Berichterstattung? Gerne bin ich für Sie da und freue mich auf Ihre Anfrage.

rohe@zzf.de +49 6 11 447 553 17