Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.Weitere Informationen

19. - 22. Mai 2020 // Nürnberg, Germany

Innovation made in Germany - Gemeinschaftsstände für junge innovative Unternehmen

Die Interzoo unterstützt Junge Unternehmen

BMWi-Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen: Erste Schritte zum Erfolg für deutsche Start-ups und Newcomer der Heimtier-Branche

Im Rahmen der Gemeinschaftsstände für junge Innovative Unternehmen präsentieren insgesamt 21 junge Unternehmen mit Firmensitz in Deutschland ihre Innovationen für den Heimtier-Bedarf.

Der Gemeinschaftsstand wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert, um Unternehmen, die nicht älter als 10 Jahre alt sind, bestmögliche Chancen zur Vermarktung ihrer produkt- und verfahrensmäßigen Neuentwicklungen auf dem Weltmarkt zu bieten.

Junge innovative Unternehmen und neue Herstellerfirmen aus Deutschland stehen hier im Mittelpunkt. Deren Produkte werden auf dem Gemeinschaftsstand einem internationalem Publikum präsentiert. Somit können die jungen Unternehmen erste Kontakte mit ihren künftigen Kunden knüpfen und die Interzoo als Karrieresprungbrett nutzen. Der Besucher profitiert hier von spannenden und gewinnbringenden Produktneuheiten und Innovationen.

Alle Teilnehmer auf einen Blick:

Gemeinschaftsstand in Halle 3A:

Gemeinschaftsstand im Übergang 3A/4A:

Das war die Interzoo 2018

Bildergalerie Presseinformationen
top