8.- 11. Mai 2018 // Nürnberg, Germany

Ihre Zulassung als Fachbesucher

Fachbesucher auf dem Weg zur Interzoo

Die Interzoo ist ausschließlich Fachbesuchern vorbehalten. Die Fachmesse Interzoo richtet sich an Handelsunternehmen, die Heimtiere und/oder Heimtierbedarf im Sortiment führen, Hersteller von Tiernahrung und Zubehör sowie Tierärzte, Fachbehörden und gewerbliche Bedarfsträger wie Tierkliniken, Tierheilpraktiker, Tierpensionen und Heimtierpflegsalons.

Nur so sichern wir die Kompetenz der Veranstaltung als Weltleitmesse, die Qualität des Angebots und Ihren erfolgreichen Messebesuch.

Bitte haben Sie daher Verständnis, dass für den Kauf von Eintrittskarten bestimmte Nachweise vorgelegt werden müssen.

Hier finden Sie genaue Informationen

1. Wer ist Fachbesucher der Interzoo? 2. Welche Nachweise sind erforderlich? 3. Wo registriert und legitimiert man sich als Fachbesucher? 4. Darf mich mein Kind zur Interzoo begleiten? 5. Darf ich meinen Hund mit zur Interzoo nehmen?

1. Wer ist Fachbesucher der Interzoo?

Personen, die in den folgenden Branchen/Wirtschaftszweigen geschäftlich tätig sind:

  • Zoofachhandel (Einzel-, Groß- und Versandhandel)
  • Fachbehörden (z. B. Veterinärämter)
  • Fachverbände der Heimtierbranche
  • Franchise-Organisationen, Einkaufsgemeinschaften (Zoo-/Gartenfachhandel)
  • Gartencenter, Landhandel und Baumärkte mit Zoofachabteilung
  • Heimtier- und Zierfischgroßhandel
  • Hersteller von Heimtiernahrung und -bedarf, Vertriebsgesellschaften
  • Hundefachwirt, IHK-geprüft
  • Hundeschulen, gewerblich
  • LEH, Drogerien, Discounter, die Heimtierbedarf führen
  • Logistik- und Transportunternehmen mit Bezug zum Heimtier
  • Medien-Dienstleister mit Bezug zur Heimtierbranche (als Nachweis ist eine personalisierte schriftliche Einladung eines Ausstellers notwendig)
  • Naturkost-/Biofachhandel, Reformhäuser
  • Petfood Technologie
  • Reitsport- und Angelsportfachhandel
  • Samen- und Pflanzenfachhandel
  • Schulungs- und Beratungsservices für die Heimtierbranche, Marktforschung
  • Studenten mit Branchenbezug (z. B. Veterinärmedizin)
  • Tierärzte, Tierkliniken, Tierheilpraktiker, Apotheken
  • Tierpflegesalons, Tierpensionen
  • Verlage, Fachautoren (Fach- und Publikumszeitschriften, Bücher zum Thema Heimtier)
  • Zoologische Gärten, Tierparks
  • Zuchtbetriebe, die den Heimtiergroßhandel beliefern

Keinen Zutritt haben: Privatbesucher, Hobbyzüchter, Mitglieder von Tierzucht- und Tierliebhabervereinen, Versicherungen u.ä. und alle Personen, die nicht in den genannten Branchen/Wirtschaftszweigen geschäftlich tätig sind.

Top

2. Welche Nachweise sind erforderlich?

  • Gewerbeanmeldung aus der klar hervorgeht, dass die Firma mit Waren, die auf der Interzoo ausgestellt werden, handelt
  • Auszug aus dem Handelsregister aus dem klar hervorgeht, dass die Firma mit Waren, die auf der Interzoo ausgestellt werden, handelt
  • Lieferantenrechnungen neueren Datums, aus denen hervorgeht, dass mit den Waren, die auf der Interzoo ausgestellt werden, gehandelt wird
  • Mitarbeiter legitimieren sich mit einer auf Firmenbriefpapier ausgestellten Bestätigung des Vorgesetzten, dass sie im Auftrag der Firma die Messe besuchen sollen
  • Studenten legitimieren sich mit einem gültigen Studentenausweis und einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung (Fachbezug erforderlich, z.B. Tiermedizin)
  • Dienstausweis einer zutrittsberechtigten Fachbehörde
  • Medien-Dienstleister mit Bezug zur Heimtierbranche legitimieren sich mit einer personalisierten schriftlichen Einladung eines Ausstellers. Nicht personalisierte Einladungen zum Selbstausfüllen werden nicht akzeptiert.
  • Anbieter von Schulungs- und Beratungsservices für die Heimtierbranche, die freiberuflich tätig sind, legitimieren sich mit der gültigen Umsatzsteuer Identifikationsnummer.
  • Eintrittsgutscheine gelten nicht als Legitimation. Zusätzlich ist die Gewerbeanmeldung oder ein anderes offizielles Dokument erforderlich.
Top

3. Wo registriert und legitimiert man sich als Fachbesucher?

Der bequeme Weg: Nutzen Sie den Online-TicketShop!

Registrieren Sie sich und Ihre MitarbeiterInnen/ Kollegen bequem vor Beginn der Interzoo und nutzen Sie den Online-TicketShop.

Direkt vor Ort: An der Tageskasse

Während der Messe können Sie sich direkt an der Tageskasse registrieren und legitimieren. Je nach Besucheraufkommen kann es hierbei zu Wartezeiten an der Kasse kommen.

Top

4. Darf mich mein Kind zur Interzoo begleiten?

Kinder bis einschließlich 14 Jahren erhalten in Begleitung eines erwachsenen Fachbesuchers kostenlosen Zutritt zur Messe. Jugendliche ab 15 Jahren zahlen den Normalpreis und müssen sich ebenfalls legitimieren, z.B. eine Ausbildung in der Branche absolvieren etc. Gerne können Sie vor Ort unseren kostenlosen Betreuungsservice nutzen. Der Kindergarten befindet sich im NCC Mitte, Raum Mailand. Die Mitarbeiter kümmern sich dort während Ihres Besuchs kompetent um Ihre Kinder ab 3 Jahren.

Top

5. Darf ich meinen Hund mit zur Interzoo nehmen?

Ja, Sie können Ihren Hund mit zur Veranstaltung nehmen. Bitte leinen Sie diesen an; eine Maulkorbpflicht besteht nicht. Ein gültiger Impfpass ist für den Besuch nicht zwingend erforderlich, sollten Sie allerdings die kostenlose Gästetierstation nutzen wollen, so ist ein gültiger Impfpass zur Vorlage verpflichtend. Die Gästetierstation befindet sich zwischen Eingang Ost und Halle 7A und wird von Mitarbeitern des Nürnberger Tierheims betreut.

Top
Fotos: Fachbesucher / Trade visitor © MACIEJ NOSKOWSKI / istockphoto.com

Kontakt für Besucher

BesucherService
BesucherService
 
Tel +49 911 8606 4969
Fax +49 911 8606 4968
top