Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Interzoo.digital – online, interaktiv und global

Interzoo.digital

Veranstaltungsort

digital

Veranstaltungstermin

1. - 4. Juni 2021

Öffnungszeiten

zwischen dem 1. Juni 2021 (9:00 Uhr) und dem 4. Juni 2021 (24:00 Uhr) (Live-Phase)

Veranstalter

WZF GmbH

Vier Tage fokussierte Geschäfte – online, interaktiv und global

Anbieter aus aller Welt präsentieren ihre Produkte, Neuheiten und Dienstleistungen rund um die Themen Heimtiernahrung l Futtermittel l Petfood Technology l Pflegeprodukte l Zubehör und Accessoires l Aquaristik l Terraristik l Tiere im Garten l Pferdesport l Angelsport l Boutique l Fachliteratur l Ladenbau. Die perfekte Gelegenheit, Herstellern, Händlern, Dienstleistern, Fachverbänden, Petfluencern und Medienvertretern zu begegnen und sich von den neuesten internationalen Branchentrends inspirieren zu lassen.

Das alles bietet Ihnen die Interzoo.digital

Entspanntes Anmelden

Der TicketShop für Besucher ist geöffnet. Damit die Branche sich mit der Plattform vertraut machen und erste Kontakte knüpfen kann, ist die Interzoo.digital gut eine Woche vor dem Start der eigentlichen Veranstaltung vom 1. bis 4. Juni geöffnet.

Als Aussteller können Sie sich hier noch bis zum 17. Mai anmelden.

AUSSTELLER & PRODUKTE: Internationaler Marktüberblick!

Auch bei der Interzoo.digital stehen innovative Produkte und Marken sowie Dienstleistungen, spannende Neuheiten und Trends aus aller Welt im Fokus. Hier treffen Sie die führenden Anbieter der Heimtierbranche ebenso wie junge Unternehmen und Start-ups. Auf der Interzoo.digital haben Besucherinnen und Besucher einen schnellen und einfachen Zugang zu einer Vielzahl von Ausstellern. Die Suche im Show Floor nach Anbietern, bestimmten Produktgruppen und Marken erlaubt einen strukturierten Besuch. Im Bereich „My Interzoo“ sehen Teilnehmer ihre eigenen Termine, favorisierte Aussteller oder Referenten.

NETWORKING: Smarte Matching- und Meetingtools!

Ein starkes Plus der Interzoo.digital ist die Vernetzung: Nicht nur Aussteller und Besucher lernen sich kennen; die Besucher können sich auch untereinander vernetzen. Aufgrund des persönlichen Profils und der eingetragenen Interessen zeigt das System passende Geschäftspartner an. Zudem finden Teilnehmer mittels einer einfachen Suchfunktion gezielt bestimmte Personen und können unkompliziert Termine vereinbaren. Die Gespräche werden per Chat oder Video geführt, zu zweit oder auch in Gruppen.

CONTENT & NEWS: Digitales Konferenzprogramm!

Informieren Sie sich über Trends und Neuigkeiten aus der Branche oder zeigen Sie Ihre Kompetenz und teilen Ihr Know-how auf den Vortragsbühnen der Interzoo.digital. Nutzen Sie unsere virtuellen Cafés, um mit Ausstellern, Besuchern und Partnern der Interzoo.digital zu diskutieren und sich über Themen, die die Heimtierbranche bewegen, auszutauschen. Erleben Sie Produktneuheiten, verfolgen Sie die Entwicklung auf Märkten und diskutieren Sie über Chancen und Herausforderungen für die Heimtierbranche.

Treffpunkt der Heimtierbranche

Als Weltleitmesse für Bedarfsartikel für Hund, Katze, Nager, Pferd und Vogel ist die Interzoo der Innovationsmotor der Heimtierbranche: Rund 39.000 Fachbesucher informierten sich im Jahr 2018 bei 1.990 Ausstellern aus 66 Ländern über die aktuelle Heimtiernahrung, Zubehörartikel, Pflegemittel sowie über technische Neuheiten aus den Bereichen Aquaristik, Gartenteich und Terraristik. Das dürfen Sie auf keinen Fall verpassen!


Die Geschichte und weitere Fakten zur Interzoo

Vom Tapeziertisch zur weltgrößten Zoofachmesse

Mit der Warenpräsentation auf vier Tapeziertischen begann die grandiose Erfolgsgeschichte der Interzoo: Während der jährlichen Verbandstagung des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) präsentierten vier Mitgliedsunternehmen im Jahr 1950 ihre Neuheiten auf Tapeziertischen. Die Präsentation kam bei den Verbandsmitgliedern so gut an, dass sie fortan als „Zoo-Börse“ zur festen Institution wurde und bald den Namen „Zoo-Messe“ erhielt.

Der internationale Durchbruch gelang der Zoo-Messe 1959 im Kongress-Saal auf dem Frankfurter Messegelände. Ab 1966 übernahm die Tochter-Gesellschaft Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH (WZF) alle geschäftlichen Aktivitäten des ZZF und nannte die inzwischen in Wiesbaden stattfindende Messe Interzoo. Mit 350 Ausstellern und immer professioneller gestalteten Ständen stieß die Interzoo 1984 in Wiesbaden an ihre Kapazitätsgrenzen. Sie wurde im Jahr 1988 nach Nürnberg verlegt. In Nürnberg weitete die Interzoo ihr Fachangebot immer weiter aus und ist heute unbestritten die Weltleitmesse der globalen Heimtierbranche.

Kontakt für Aussteller

Ihr Veranstaltungsteam
Ihr Veranstaltungsteam

In Kontakt treten

top